Schlangestehen in U-Bahn und Skytrain in Bangkok

schlangestehen Metro Bangkok
Geordnetes Schlangestehen in der Metro von Bangkok

Diszipliniertes Schlangestehen in Thailand

► In Thailand herrscht an den U-Bahn und Skytrain Stationen Disziplin und Ordnung. Auch während der Rush Hour stellen sich Thais freiwillig hintereinander auf den Bahnsteig an. Diszipliniertes Schlangestehen in Thailand ist vollkommen normal.

Schlangestehen in Bangkok

So können die ankommenden Fahrgäste schnell aussteigen und die wartenden Fahrgäste anschließend schnell einsteigen.

Schlange stehen links und rechts der Metrotüren

Schlange stehen links und rechts der Metrotüren

Thais lernen Disziplin schon in der Schule. Man wartet rechts und links der Eingangstüren, und stellt sich genau dort an, wo sich der Pfeil zum Einsteigen auf dem Boden befindet.

Pfeile zum Warten rechts und links der Türen

Thais stehen wartend hintereinander in einer Reihe an.

Geordnetes schlangestehen auch in der Rush hour

Ist eine Bahn voll und haben nicht alle Menschen darin Platz gefunden, dann wartet man wieder in einer Reihe auf die nächste Bahn. Das dauert meistens nicht lange.

In Bangkok kommt zur Rush Hour der nächste Skytrain oder die nächste U-Bahn meist alle paar Minuten. Die Rush Hour ist in Bangkok am Morgen von 6:00 bis 9:00 und am Abend von 16:00 bis 21:00 Uhr.

Es gibt kein drängeln und kein schieben. Eine tolle Sache.

Schlange stehen in der Metro von Bangkok

Nicht nur an den Bahnsteigen sondern auch an Ticketschaltern stellt man sich in Reihe geordnet hintereinander an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*