Yanui Beach | หาดยะนุ้ย – leider kein Geheimtipp mehr

Yanui Beach
Yanui Beach | หาดยะนุ้ย

Yanui Beach

► Der Yanui Beach ist ein 180 m langer natürlicher, idylisch gelegener Sandstrand, der im Süden der Insel Phuket in der Nähe des Promthep Cape liegt.
Der Sand ist wunderbar weich, feinkörnig und fast weiß.
Es ist ein einsam gelegener wunderschöner Naturstrand. Der Yanui Beach gehört zu den schönsten Stränden von Phuket.

Blick vom Windmill Viewpoint auf den Yanui Beach
Blick vom Windrad Aussichtspunkt

Der Yanui Strand wird oft als Geheimtipp gehandelt, doch Geheimtipps gibt es nicht mehr auf Phuket. Obwohl es in Strandnähe keine großen Hotels gibt, ist der Strand in der Hochsaison genau so überfüllt wie alle anderen Strände auf der Insel Phuket. Es kommen viele Familien um am Yanui Strand zu schwimmen, sonnenbaden und picknicken. Die Kinder spielen dort gerne und sammeln gerne Muscheln.

Willkommen am Yanui Strand auf Phuket
Willkommen am Yanui Strand auf Phuket

Der Yanui Beach liegt in einer kleinen Bucht in der man ganz toll schnorcheln, Kajak fahren und angeln kann. Mittlerweile kann man sich auch Strandliegen, eine Schorchelausrüstung oder ein Kajak ausleihen.

  • Mietkosten Strandliegen 100 Baht
  • Mietkosten Tauchbrillen, Schnorchel und Schwimmflossen 100 Baht
  • Kajakmiete 200 Baht

Kanu fahren am Yanui Beach
Kanuverleih

Aussichtspunkt

Die besondere Schönheit des Yanui Strandes sieht man am besten von einem Aussichtspunkt aus. Vom Yanui Wind Tubine View Point auf dem nächstgelegenen Berg hat man einen fantastischen Blick auf den Traumstrand Yanui Beach.

Yanui Beach
Yanui Beach

Thai Massage am Eingang zum Yanui Beach
Traditionelle Thai Massage am Eingang zum Strand

Der Yanui Beach Thai Food und Getränke Shop
Thai Food und Getränke Shop

Schönes einladendes Meer zum Schwimmen
Schwimmen im Meer

Strandleben
Strandbesucher

Felseninsel beim Yanui Beach
Zugängliche Felseninsel direkt am Yanui Strand

Pandanus Odorifer Palme
Pandanus Odorifer Palmen mit Stelzwurzeln mit Stamm am Parkplatz

Links und rechts der Küstenstraße 4233 wachsen Pandanus Odorifer Palmen mit Ihren besonderen Stelzwurzeln. Diese Palmen kommen in Thailand nur auf den Inseln der Andamanensee vor.

Parkplatz am Yanui Strand
Yanui Parkplatz

Phuket Küstenstrasse 4233
Straße zum Cape Promthep und zum Rawai Beach

Toiletten

Vom Strand aus, auf der anderen Straßenseite des Strandes, auf Höhe der zwei Bungalows gibt es Toiletten.

Hotels

Es gibt nur wenige Hotels in direkter Nähe des Strandes.

  • The Windmill Phuket Hotel
    Rawai, Amphoe Mueang Phuket, Phuket 83100
  • Baan Yanui Beach Bungalow
    Soi Yanuy, Tambon Rawai, Amphoe Mueang Phuket, Chang Wat Phuket 83100
  • Baan Thai Break guesthouse
    94/8 soi yanui Moo6 83130, Tambon Rawai, Amphoe Mueang Phuket, Phuket 83100

Bungalows

An der Durchgangsstraße gibt es zwei Bungalows.

  • Yanui Bungalow
  • Nai Ya Bungalow

In Richtung Rawai Beach gib es noch das Gästehaus Last Paradise.

Restaurants

Auf der anderen Straßenseite vom Strand aus, gibt es zwei kleine Restaurants wo man verschiedene Thai Food Gerichte essen kann.

Anfahrt

Zum Strand kommt man auf 3 verschiedenen Richtungen.

  • Von Norden kommend fährt man auf der Küstenstraße 4233 in Richtung Süden. Richtung Rawei Beach und Promthep Cape. Man fährt am Nai Harn Strand und am Yanui View Point vorbei. Nach dem man vom Aussichtspunkt den Berg herunter fährt, sieht man auf der rechten Seite den Parkplatz des Yanui Strandes.
  • Von Süden kommend fährt man ebenfalls die Küstenstraße 4233 in Richtung Nai Harn Beach, Karon Beach, Patong Beach. Wenige hundert Meter nach dem Promthep Cape sieht man dann den Yanui Beach auf der linken Seite. Bevor der Anstieg zum Yanui Viewpoint kommt.
  • Von Phuket Town kommend nutzt man die Landstraße 4161. Diese führt an der Sportanlage in Phuket und zahlreichen Resorts vorbei. Am Ende der Straße ist man wieder auf der 4233 und direkt am Strand.

Insel Koh Keyao Noi nahe der Insel Phuket
Insel Koh Keyao Noi nahe der Insel Phuket

Koh Keyao Noi

Vom Yanui Beach hat man einen guten Blick auf die unbewohnte Insel Koh Keyao Noi. Man kann sich ein Kayak mieten und zur Insel paddeln. Dort ist es ideal um zu schnorcheln. Es gibt dort viele Fische in allen Farben.

Yanui Beach und Felsen und die Insel Koh Man im Hintergrund
Yanui Beach und Felsen und die Insel Koh Keyao Noi im Hintergrund

… weiter gehts 3 km auf der Küstenstraße 4233 zum Promthep Cape

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*