Thailand Wetter

Die beste Reisezeit für Thailand

Thailand Wetter sonnig
Das Thailand Wetter ist wie immer sonnig und heiss

Wann ist das beste Thailand Wetter?

► Thailand hat das ganze Jahr über heisses und schwüles tropisches Klima. Normalerweise herrschen Temperaturen über 35 Grad Celsius. Der Monsun bestimmt größtenteils das Thailand Wetter. Im thailändischen Sommer zwischen April und September kann es aber auch permanent Temperaturen über 40 Grad Celsius haben.
Man kann für Thailand nicht pauschal eine Wetterprognose machen, es kommt darauf an ob man sich im Süden oder im Norden, Westen oder Osten des Landes befindet. Darüberhinaus heizen sich die Grossstädte wie Bangkok noch zusätzlich auf.

Thailand hat 3 Jahreszeiten

Der Monsun bestimmt das Thailand Wetter und die drei Jahreszeiten Sommer, Winter und Regenzeit:

Regenzeit: Der Monsun kommt von Mai bis Oktober aus bringt als Südwestmonsun die Regenzeit nach Thailand. Während der Regenzeit kann es zu großflächigen Überschwemmungen kommen, die eine Weiterreise oder Heimreise oftmals unmöglich machen können.

Winter: Die kühlere und trockene Jahreszeit von November bis Februar wird vom Nordostmonsun hervorgerufen. Die Temperaturen liegen im thailändischen Winter zwischen 25 und 28 Grad Celsius.

Sommer: Die Übergangszeit von Nordostmonsun zu Südwestmonsun ist der thailändische Sommer mit Temperaturen zwischen 35 und 40 Grad Celsius.

Thailand Wetterzonen

Das Thailand Wetter ist speziell. Es gibt in Thailand unterschiedliche Wetterzonen, die man wie folgt festlegen kann:
Süd-Thailand, Südost-Thailand (Koh Samui, Koh Phangan, Golf von Thailand), Südwest-Thailand (Phuket, Khao Lak, Koh Phi, Andamensee), Zentral-Thailand (Bangkok, Koh Chang, River Kwai), Nord Thailand (Chiang Mai, Chiang Rai)

Die beste Reisezeit für Thailand

Je nach Reiseziel in Thailand gibt es eine unterschiedliche beste Reisezeit für Thailand. Jede Region hat seine eigene beste Reisezeit.

Allgemein gilt Mitte Januar bis Mitte März als beste Reisezeit.

Beste Reisezeit Koh Samui:

Von Mai bis September ist das beste Wetter auf Koh Samui. Regenschauer und Unwetter kommen selten vor. Die Regenzeit dauert nur von Oktober bis November an. Hauptregenzeit ist hier der November. Beste Reisezeit ist Mitte Dezember bis Ende März.

Mehr zu … Beste Reisezeit Koh Samui

Beste Reisezeit für Phuket:

Von November bis Mitte April ist das Wetter am besten. Regenschauer und Unwetter kommen selten vor.

Beste Reisezeit für Khao Lak:

Von November bis Mitte April ist das Wetter in Khao Lak am besten. Regen und Gewitter kommen selten vor.

Beste Reisezeit für Pattaya:

Von November bis März. Von April bis Mai und von August bis Oktober ist es sehr heiss. Regen und Gewitter kommen selten vor. Im Juni und im Juli regnet es öfters.

Beste Reisezeit Bangkok

Bangkok besucht man am besten von Dezember bis März, da ist es nicht so heiss.

Die optimalste Reisezeit nach Nord Thailand z.Bsp nach Chiang Mai, Chiang Rai

Die optimalste Reisezeit für einen Urlaub in Nordthailand ist die Zeit nach der Regenzeit also von November bis März, zu dieser Zeit liegen die Durchschnittstemperaturen bei 25 Grad Celsius. In dieser regenarmen Zeit kann es Nachts Temperaturen von unter 10 Grad Celsius geben. Daher warmes Sweatshirt mitnehmen.
Die Regenzeit ist in Nordthailand von Juli bis September.
Bei Reisen nach Nord Thailand im März, April oder Mai ist es schwül-heiss und es gibt viele, viele Brandrodungen im Umland, die das Atmen zusätzlich noch oft unerträglich mühsam macht.

Regenzeit

Je nachdem in welcher Region von Thailand man sich aufhält, beginnt die Regenzeit unterschiedlich.

Regenzeit an der Westküste (Phuket): Mitte April bis Oktober
Regenzeit an der Ostküste (Koh Samui): Oktober bis Dezember
Regenzeit in Nordtahailand und in Bangkok: Mai bis Oktober

Ich reise gerne in der Regenzeit. Die Natur ist nicht so ausgetrocknet sondern alles ist schön grün. Es sind weniger Touristen unterwegs und die Hotels sind nicht ausgebucht und günstiger als in der Saison.

Temperaturen

Zwischen November und Februar ist es das Thailand Wetter am wenigsten heiss und daher auch meist die ideale Urlaubszeit für diejenigen, die nicht beständig eine Temperatur von über 40 Grad haben wollen.

Der April ist der heisseste Monat in Thailand.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*