Thailändische Toilette (Hong Nam) | ห้องน้ำ

Thailand Toilette
Thailändische Toilette (Hong Nam) | ห้องน้ำ

Thailand Toilette

► Wenn man in Thailand eine Toilette sucht dann fragt man auf thailändisch:
Hong Nam Peitangnei Krap | ห้องน้ำไปทางไหนครับ
oder einfach Hong Nam.

thailändischer Wegweiser zur Toilette

Eine normale thailändische Toilette sieht wie folgt aus

Im Boden des WC-Raumes findet man oft eine Stehklo Toilettenschüssel. Neben der Toilettenschüssel steht entweder ein Wasserfass, eine grosse Plastikwanne oder ein gemauertes Becken mit Wasser. Im Wasserbecken oder auf dem Wasserbecken findet man eine Plastikschale.
In vielen Toiletten findet man anstelle des Wasserbeckens neben der Toilette eine Wasserbrause. Toilettenpapier gibt es auf thailändischen Toiletten normalerweise nicht. Toilettenpapier gibt es nur in Touristengebieten.

So nutzt man die Toilette in Thailand

1. In Thailand sitzt man sich nicht auf die Toilette, sondern man stellt sich auf die an der linken und rechten Seite vorhandenen Trittflächen. Dann geht man in die Hocke und macht sein Geschäft. Danach nimmt man die Plastikschale und füllt sie im Wasserbecken mit Wasser und reinigt mit der linken Hand seinen Po. Mit dem übrigen Wasser spült man dann seine Hinterlassenschaft hinunter. Ist eine Toiletten Wasserbrause vorhanden kann man auch diese dafür benutzen.

Thai Toiletten haben eine Wasserbrause

Aufpassen: Wer in die Hocke geht sollte aufpassen, dass es nicht in die Hose geht !

2. Thais verwenden kein Toilettenpapier. Man verwendet das vorhandene Wasser aus der Plastikschale oder nimmt, falls vorhanden, die Wasserbrause und wäscht sich mit der linken Hand. Deshalb ist in den thailändischen Toiletten auch immer alles nass.

3. Verwendet man selbst mitgebrachtes Toilettenpapier, dann darf man es nicht in den Toiletten entsorgen. Das benutzte Toilettenpapier kommt in den Abfallbehälter, der in den Toiletten steht. Dort wo normalerweise nie Ausländer auf die Toiletten gehen, dort gibt es keinen Abfalleimer. Dann nimmt man es mit und entsorgt es eben wo anders in einem Abfalleimer.

Achtung: Schon wenig Toilettenpapier verstopft die dafür nicht dimensionierten Abflussrohre. Das wird dann zu einem grossen Problem für den Toilettenbesitzer. Daher bitte unbedingt den Abfalleimer für benutztes Toilettenpapier nutzen.

Info: Nur wegen den westlichen Toilettenpapiernutzern stinkt es auf thailändischen Toiletten so. Weil die Abfalleimer bei 40 Grad Celsius natürlich unhygyenisch sind und bestialisch stinken.

Hotel Toiletten in Thailand

In den thailändischen Hotels gibt es fast durchweg nur Toiletten nach westlichem Standard. In kleinen Pensionen kann man aber noch herkömmliche Thai Toiletten vorfinden.

Tipp: In Thailand darf man auch Hoteltoiletten benutzen wenn man kein Hotelgast ist. Also scheuen Sie sich nicht, auf die Toilette in einem fremden Hotel zu gehen.

Öffentliche Toiletten in Thailand

Die meisten öffentliche Toiletten in Thailand findet man auf den thailändischen Märkten, auf Veranstaltungen und an den Bahnhöfen. Sie entsprechen der Thai Standardtoilette ohne Toilettenpapier.

Öffentliche Toilette in Thailand

Man muss allerdings meistens 10 Baht an die Klofrau für die Nutzung bezahlen – inklusive Toilettenpapier. Das lohnt sich, denn sie sind meisten sehr sauber.

Toiletten im Shoppingcenter

Die modernen Shoppingcenter MBK, Paragon Siam, etc. haben auch moderne westliche Toiletten mit Wasserspülung. Meistens mit einer zusätzlichen Wasserbrause.
In den Schoppingcentern sind die Thai Toiletten rollstuhlgerecht und behindertenfreundlich ausgebaut.

Tipp: Im Terminal 21 Bangkok gibt es sehr saubere Toiletten. Dort hat man sogar die vollautomatischen japanischen Toiletten eingebaut. Mit allem Luxus.
Mit Wasserstrahl für die Säuberung, Temperatureinstellung, Strahlsteuerung, und was weiss ich nicht alles. Für Klofreaks gibts die Bedienungsanleitung auf der Klotüre zum durchlesen in englisch.

WC im Thai Fernbus und in der thailändischen Eisenbahn

Die meisten Fernbusse in Thailand haben eine Toilette aus Edelstahl an Bord. Aber wie es mit den Bustoiletten so ist sind sie nicht gerade sauber.
In der thailändischen Eisenbahnen findet man ebenfalls Edelstahltoiletten vor. Aber auch dort sind sie meistens stark verschmutzt.

Tankstellen WC

Alle thailändischen Tankstellen haben eine öffentlich zugängliche Toilette, die je nach Tankstelle und Region einfach bis luxeriös ausgestattet sein kann.

Ländliche Toilette in einem Thai Restaurant

Toiletten auf dem Land

in ländlichen Teil Thailands gibt es noch viele Toiletten wo man auch ein Plumpsklo vorfinden kann. Oft haben die Toiletten auch kein Licht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*