Thailändische Saucen (Nam Prik) | น้ำพริก

Thai Chili Dip
Gewürzpasten aus Thailand - Thai Chili Saucen

Thailändische Saucen, Dip Saucen und Würzsaucen

► Die thailändische Küche gehört zu den besten der Welt und das hat Sie auch seinen köstlichen und pikanten Saucen, Dip Saucen und Würzsaucen zu verdanken. Zu jedem Thai Gericht gehört eine spezielle Dip Sauce dazu – und mit dieser Dip Sauce entscheidet sich oft der Gesamtgeschmack des gesamten Essens.
Es gibt in Thailand viele verschiedene Arten von Chilisaucen. Sie sind würzig und scharf, süss und sauer oder fischig. Einige Thailändische Saucen sind von einer Konsistenz wie wir von Saucen kennen – andere Saucen wiederum kann man wie Butter streichen oder haben eine klebrige Konsistenz oder sie sind flüssig wie Wasser.

Nam Prik | น้ำพริก – ist der gebräuchlichste Name, der für alle möglichen verschiedenen Chilisaucen gilt.

Die in Thailand wichtigste Dip Sauce ist Fischsauce mit Thai Chili (Prik Nam Pla) | พริกน้ำปลา. Sie wird zu vielen verschiedenen Gerichten als Dip gereicht und ist im klassischen Sinn eine Würzsauce oder Kondiment. In thailändischen Familien und Thai Restaurants gibt es diese Chili Dip Saucen zu jedem Essen. In Thailand ist ein Gericht nicht komplett, wenn der dazugehörige Sauce fehlen würde.

Die köstlichen thailändischen Saucen und Dip Saucen kann man im allgemeinen sehr einfach selbst herstellen. Ich zeige Ihnen hier auf meiner Webseite wie es geht und welche Thai Sauce zu welchem Gericht am besten passt.

Ebenso zeige ich in meinen Saucen Rezepten wie sie thailändisch kochen können und welche Würzsaucen sie verwenden sollten.

Würzsaucen gehören zu den wichtigsten Zutaten in der thailändischen Küche.

1. Thai Saucen

Thai Salat Sauce

Scharfe Salatsauce (Nam Yum Luk Shin Muh) | น้ำยําลูกชิ้นหมู

2. Thai Dip Saucen

Chili Paste (Nam Prik Ong) | น้ำพริกอ่อง
Dip passend für Gemüse wie Karotten, Gurken, Kraut, Schlangenbohnen und Klebreis

Shrimp Sauce (Nam Prik Kapi) | น้ำพริกกะปิ
Einer der beliebtesten Thai Nam Prik (น้ำพริก) Saucen ist Nam Prik Kapi (น้ำพริกกะปิ). Das ist eine Chilisauce die mit fermentierter Shrimps-Paste hergestellt wird. Der Geschmack ist eine köstliche Kombination aus fischig, salzig, sauer und würzig. Zusammen mit gekochtem Gemüse und knusprigem Fisch schmeckt sie wunderbar.

Sweet Chili Sauce
passend für gebratenen Fisch, Fleisch oder Rührei.

Chili Fischsaucen Dip (Prik Nam Pla) | พริกน้ำปลา
passend für Gemüse, Reisgerichten, Fisch und Meeresfrüchte/ Seafood

Scharfe Saucen

Scharfe Soja Sauce
passend für alle Arten von Barbeque Fleisch

Chili Ingwer Dip Sauce

Chili Ananas Dip Sauce

Eggplant Dip Sauce
passend für rohes oder leicht gekochtes Gemüse

Ingwer Koriander Dip Sauce

Dip Sauce für Frühlingsrollen

Chili Sauce Daeng (Nam Prik Da Daeng) | น้ำพริกตาแดง
D.h. übersetzt rote Auge Chili-Sauce. Nam Prik Da Daeng ist nicht so scharf wie sie aussieht und hat einen schönen Chiligeschmack und einen Hauch von Süße um es auszugleichen.

Thai-Chili-Sauce (Nam Prik Pla Ra) | น้ำพริกปลาร้า
Chilisauce mit fermentierte Fischsauce. Nam Prik Pla Ra ist sehr lecker. Schmeckt ein wenig fischig – aber mit viel Tiefe im Geschmack.

Chili Paste
Chili Paste mit getrocknetem Fisch


3. Thai Würz Saucen

Austernsauce (Naman Hoi) | ซอสหอยนางรม

Fischsauce (Nam Pla) | น้ำปลา

Sojasauce (See Ew Khau) | ซอสถั่วเหลือง

Yentafo Sauce (Yen Ta Fo) | ซอสเย็นตาโฟ
für die Zubereitung der "Yen Ta Fo" Suppe oder für gebratenen Reis

Chilisauce

Die Liste für thailändische Saucen Rezepte und Dips wird ständig ergänzt.

Jedes thailändische Gericht braucht die passende Sauce ansonsten ist das Gericht nicht komplett und authentisch. In der thailändischen Küche kommt es auf die Ausgewogenheit aller Zutaten und Beilagen an.
Probieren Sie es einmal aus.

Haben Sie schon meine Übersicht von allen thailändische Zutaten aus meinen thailändischen Rezepten gesehen ?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*