Thailändische Erdbeeren (Strawberry) | สตรอว์เบอร์รี่

Thailändische Erdbeeren
Thailändische Erdbeeren

Erdbeeren Thailand

▷ In Thailand werden Erdbeeren noch gar nicht so lange angebaut. Die Anbaugebiete liegen im äußersten Norden an den Berghängen in der Provinz Chang Rai und im Süden in der Region rund um Hua Hin.

In den Erdbeeranbaugebieten im Norden hat man früher noch Opium angebaut. Jetzt gibt es dort große Erdbeerplantagen. Zum Beispiel in der Gegend um Mae Sai.

In Thailand werden die roten Beeren nach dem englischen Namen „Strawberry“ benannt, weil es traditionell keinen eigenen Namen gab.

Geschmack

Wer in Thailand schon einmal eine Erdbeere gegessen hat, der wird festgestellt haben, dass die thailändischen Erdbeeren viel wässriger sind und dass das uns bekannte Erdbeeraroma fast völlig fehlt.
Man sollte sich beim Kauf nicht von perfekten Aussehen täuschen lassen. Sondern vor dem Kauf eine Erdbeere probieren. Sie sind zwar sehr billig aber haben kein Aroma.
(Stand 10-2017) Vielleicht pflanzt man mittlerweile aromatischere Erdbeersorten.

Erdbeerernte

Die Erntesaison ist in Thailand in den Wintermonaten von Dezember bis März.

Grosse Erdbeere
Riesenerdbeere

Exotische Frucht

In Thailand zählt man die roten Beeren zu den exotischen Früchten, weil es sie früher in Thailand gar nicht gab. Heute werden sie zwar in Nordthailand angebaut, gelten bei den Thais aber immer noch als exotische Frucht. Aus diesem Grund sind sie bei den Thais auch so begehrt und beliebt. In den Thai Restaurants in Chiang Mai und Chiang Rai bekommt man zur Erdbeersaison immer auch verschiedene Erdbeersalate angeboten.

Thailändische Erdbeeren kaufen

Direkt am Highway vor der Grenzstadt Mae Sai gibt es von Dezember bis März einen Erdbeermarkt. Dort stehen an der Straße so alle 50 bis 200 Meter kleine Holzhütten, wo Erdbeeren und Erdbeerprodukte zu fantastischen Preisen verkauft werden.

Achtung Pestizide

Der Einsatz von vielen Pestiziden bei der Erdbeeranzucht ist in Thailand vollkommen normal. Thailändische Erdbeeren sind daher oft stark mit Pestiziden belastet, so dass man nicht viele davon essen sollte. Bio Anbau habe ich leider noch nicht gesehen.

Frage an euch: Wer weiß wo es in Thailand Bio-Erdbeeren zu kaufen gibt ?
Bitte Kommentar hinterlassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*