Thai Reis Suppe mit Garnelen (Khao Tom Gung) | ข้าวต้มกุ้ง

Thai Reis Suppe mit Shrimp
Thai Reis Suppe mit Garnelen (Khao Tom Gung) | ข้าวต้มกุ้ง

Thai Reis Suppe mit Garnelen

► Die thailändische Reis Suppe mit Garnelen, ist eine der beliebtesten Thai Suppen. In Thailand nennt man sie „Khao Tom Gung“ und ist eigentlich eine simple Suppe. Sie besteht aus einer einfachen Gemüse- oder Hühnerbrühe in die allerlei Kräuter und Gewürze hinzu gegeben wird.

Thai Sellerie, Thai Frühlingszwiebeln, Koriander und eingelegter chinesischer Kohl machen den fantastischen Geschmack der Suppe aus.
Die leckere Reissuppe wird in thailändischen Garküchen in großen Mengen gekocht.

Rezept | Khao Tom Gung – Reissuppe mit Garnelen

Khao Tom Gung ist eine milde, leckere und sehr aromatische Thai Reis Suppe mit Garnelen.
Hier zeige ich Euch das Original Khao Tom Gung Rezept aus meiner Heimat Thailand. Unbedingt Nachkochen und probieren – es lohnt sich!

Rezept für 2 Personen

Zubereitung: 15 Minuten
Kochen: 20 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten

Zutaten für die würzige Reissuppe mit Garnelen Khao Tom Gung

  • 200 g frische Garnelen | กุ้งสด
  • 1 Tasse gekochter Jasmin Reis | ข้าวหอมมะลิหุงสุก
  • 2 EL leicht gequetschte Knoblauchzehen (Kratiam Gaew) | กระเทียมเจียว
    leicht in Pflanzenöl angebraten "stir fry" bis sie goldgelb sind
  • 500 ml Gemüsebrühe | น้ำซุปข้าวต้ม oder Hühnerbrühe | น้ำซุปไก่
  • ½ TL schwarzer Pfeffer | พริกไทยป่น
  • 2 EL kleingeschnittener Chinesischer Sellerie (Khuen Chai)| ขึ้นฉ่าย
  • 2 EL kleingeschnittene Thai Frühlingszwiebel (Ton Hom) | ต้นหอม
  • 2 EL gehackter Koriander | ผักชีหั่น
  • 1 EL Tang Chai, gehackter eingelegter chinesischer Kohl (Tang Chai) | ตั้งฉ่าย

Koch Utensilien:

  • Topf

Khao Tom Gung | ข้าวต้มกุ้ง
Zubereitung

1. Die frischen Garnelen schält man und entfernt dann den Darm. Der Darm ist als schwarzer Faden sichtbar. Anschließend gut mit Wasser abspülen und bereitstellen.
Es ist nicht ungesund den Darm mit zu essen, aber viele Leute bevorzugen es ihn zu entfernen.

frische geschälte Garnelen für Khao Tom Gung

2. Anschließend wird der Jasminreis gekocht und bereitgestellt.

gekochter Jasminreis

3. Dann bereitet man die verschiedenen Kräuter und Zutaten vor. Verschiedene Kräuter wie der chinesischen Sellerie, Thai Frühlingszwiebeln und der Koriander werden klein geschnitten und bereit gestellt. Der Knoblauch wird in Stücke geschnitten und wird mit einem flachen Messer leicht gequetscht und danach leicht in Pflanzenöl angebraten bis er goldgelb wird und herrlich duftet. Pfeffer wird bereitgestellt.

Zutaten für Khao Tom Gung bereitstellen

4. Als nächstes wird die Suppenbrühe auf mittlerer Hitze erhitzt. Man kann Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe verwenden.

Suppenbrühe

5. In die kochende Suppenbrühe gibt man jetzt die Garnelen hinzu und lässt sie 1 bis 2 Minuten kochen. Anschließend nimmt man die Temperatur etwas herunter damit es nicht mehr sprudelnd kocht und gibt den gekochten Reis hinzu und rührt kurz um.

Garnelen zum Reis in die Suppenbrühe geben

6. Als nächsten Schritt gibt man die die Kräuter und den Pfeffer hinzu und rührt alles gut um. Man lässt dann alles 5 bis 10 Minuten weiter kochen.

Kräuter zu den Garnelen in die Suppenbrühe geben

7. Jetzt ist die thailändische Reissuppe mit Garnelen fertig. Man gibt sie in eine Schale und bestreut sie mit geschnittenem Thai Sellerie und dem goldgelben Knoblauch.

Thai Reis Suppe mit Garnelen

8. Jetzt kann man die leckere köstliche thailändische Reis Suppe mit Garnelen „Khao Tom Gung“ geniessen.

Leckere Thai Reissuppe mit Shrimp

In Thailand gehört die leckere Thai Reis Suppe mit Garnelen (Kao Tom Gung) zu den beliebtesten Thai Frühstücks Gerichten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*