Thai Frühlingszwiebel (Ton Hom) | ต้นหอม

Thai Frühlingszwiebeln
Thai Frühlingszwiebel (Ton Hom) | ต้นหอม

Thai Frühlingszwiebel

► Die in Thailand verwendete Thai Frühlingszwiebel ist feiner und kleiner als die europäische Frühlingszwiebel. Die Zwiebelschlotten sind nur etwas dicker als Schnittlauch Stängel. Charakteristisch sind die schmalen röhrenförmigen Schlotten. Im Geschmack sind sie aber ziemlich ahnlich.
Die Frühlingszwiebel wird auch Lauchzwiebel oder Schalotte genannt. Es ist eine spezielle Form der normalen Speisezwiebel. Man erntet sie, bevor sich das untere Ende mit den Wurzeln zu einer richtigen Zwiebel verdickt. Sie ist in Thailand ganzjährig erhältlich. Auf den thailändischen Märkten werden die Thai Frühlingszwiebeln in Bündeln zum Verkauf angeboten. Oft gestapelt zu einer Zwiebelwand.

Geschmack

Im direkten Vergleich „Thai Frühlingszwiebel versus europäische Speisezwiebel“, empfindet man die thailändische Frühlingszwiebel als sehr mild im Geschmack. Die Stängel haben ein feines Laucharoma.

Verwendung in der Thai Küche

In der Thai Küche werden die jungen Lauchzwiebeln zur Verfeinerung für viele pfannengerührte Wok-Gerichte verwendet. Sie werden nur sehr kurz mitgegart um dem Gericht einen leichten Zwiebelgeschmack zu geben. Der Geschmack der Zwiebel verfliegt bei allzu grosser Hitze. Oft wird sie auch roh als Zutat oder als Beilage verwendet. Dafür werden die jungen Zwiebel mit Stängel in klarem Wasser gewaschen und im Ganzen in feine oder grobe Zwiebelringe geschnitten.

Frühlingszwiebeln sind gesund

Frühlingszwiebeln helfen bei Blähungen und bei übermässigem Schwitzen und verbessern die Herzfunktion. Sie gilt als appetitanregend, blutzuckersenkend, cholesterinsenkend, harntreibend und verdauungsfördernd. Die Zwiebel enthält Kalzium und Phosphor und hat einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen. Das macht sie zu einer gesunden Abrundung vieler thailändischer Gerichte.

Thai Frühlingszwiebel Rezepte

Khao Tom Pla – Thai Fischsuppe
Thai Frühlingsrollen
Thai Omelett mit Shrimps (Khai Jeaw Gung Sab) | ไข่เจียวกุ้งสับ – Rezept

Lagerung

Frühlingszwiebeln sind ungefähr eine Woche haltbar, wenn man sie im Kühlschrank aufbewahrt. Danach wird die Zwiebel holzig und die Stängel werden welk.
Man kann die Thai Frühlingszwiebeln aber gut kleingeschnitten einfrieren. Man gibt sie dann im gefrorenen Zustand in den Wok.

Thai Frühlingszwiebeln kaufen

In Thailand findet man Frühlingszwiebeln auf jedem Markt – wie hier auf dem Talat Thai Markt.

Thai Frühlingszwiebeln kaufen

Die jungen Zwiebeln mit Stängel kann man in jedem Asia-Shop kaufen. Man findet sie im Kühlregel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*