Thai Eistee (Cha Yen) | ชา เย็น – Thai Iced Tea

Thai Eistee
Thai Eistee (Cha Yen) | ชา เย็น - Thai Iced Tea

Thai Eistee

▷ Thai Eistee ist in Thailand sehr beliebt und wird überall in Restaurants und an Tee- und Kaffee-Verkaufsständen auf der Straße verkauft. Das traditionelle Thai Getränk wird aus thailändischem Tee, Kondensmilch und Zucker zubereitet und kalt oder heiß getrunken.

Thai Eistee

Zutaten

  • Stark gebrühten Bai Miang Tee| ใบเมี่ยง
    Für den Eistee verwendet man den thailändischen Bai Miang Tee| ใบเมี่ยง. Bai Miang ist ein wilder Assam Tee der in Thailand gedeiht. Alternativ kann man auch einen normalen Ceylon-Tee verwenden.
  • Zum stark aufgebrühten Tee gibt man traditionell Kondensmilch und Rohrzucker hinzu. Anstelle Kondensmilch wird heute oft auch Kokosmilch oder Vollmilch verwendet.
  • Als Würze kommt noch manchmal zerkleinerter Tamarindensamen, Stern Anis oder das ein oder andere Gewürz hinzu.
  • Oft wird thailändischer Tee noch mit Lebensmittelfarbe gelb, blau oder rot eingefärbt oder es kommen noch Tapiokaperlen hinzu. Wie beim Bubble Tee.

Tea

Zubereitung

In stark gebrühten Thai Tee gibt man Zucker und Kondensmilch. Das ganze wird gekühlt im mit zerstossenem Eis versetzt. Darüber wird anschließend nochmal Kondensmilch gegeben um den Thai Eistee cremiger zu machen.

Bubble Ice Tea

Wie serviert man der beliebten thailändischen Tee?

  • In thailändischen Restaurants wird er immer in einem Plastikbecher oder in einem hohen Glas mit Trinkhalm serviert.
  • To go: Man bekommt den Tee auch überall zum Mitnehmen in einem hohen Plastikbecher. Die Plastikbecher werden oben mit einem Aludeckel verschweißt und versiegelt, so kann man ihn auch gut transportieren. Zum Trinken steckt man einfach den Trinkhalm durch den Aludeckel.
  • An Marktständen und Straßenständen gibt es ihn auch direkt in einer mit Eis gefüllten kleinen Plastiktragetasche und einem Trinkhalm.

Thai Eistee

Thai Eistee Varianten

  • Dunkler Tea (Cha Dam Yen) | ชา ดำ เย็น
    Der dunkle Cha Dam Yen ist ein mit Eis gekühlter Thai Eistee ohne Kondensmilch aber mit Zucker.
  • Limetten Tea (Cha Manau) | ชา มะนาว
    Der Limetten Cha Manau ist dunkler als Cha Dam Yen mit Limettensaft und manchmal zusätzlich mit Thai Minze gewürzt.

Info zu hot Tea in Thailand:
In Thailand wird trotz der Hitze auch heißer Cha Rorn Tee | ชา ร้อน getrunken.
Man trinkt ihn ohne Milch mit Zucker. Oft nur am Morgen wenn es noch nicht so heiß ist.

verschiedene Thai Tee Drinks
Verschiedene Thai Tea Drinks

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*