Thai Salzeier (Khai Kem) | ไข่เค็ม – Thai Salted Egg

Salzeier
Thai Salzeier (Khai Kem) | ไข่เค็ม - Thai Salted Egg

Salzeier – Thai salted egg

► Salzeier werden in Thailand sehr gerne gegessen. Man nennt sie Khai Kem. Man stellt sie in Thailand auf unterschiedliche Art und Weise her. Hier findest Du ein einfaches Rezept aus dem Isaan.

Geschmack: Das Eiweiß hat einen scharfen, salzigen Geschmack. Das orangegelbe Eigelb schmeckt aromatisch und weniger salzig als das Eigelb. Man verwendet Enteneier anstelle Hühnereier, weil diese schmackhafter sind.

Die berühmtesten und besten salzigen Enteneier Khai Kem, bekommt man in Thailand im Landkreis Chaiya in der Provinz Surat Thani. Dort werden sie sogar wie Souvenirs in schönen Verkaufsverpackungen verkauft. Die Eier dort haben ein großes rotes Eigelb und eine sehr ausgewogene Salzigkeit. Die Salzeier aus dem Landkreis Chaiya müssen noch gekocht werden bevor man sie essen kann.

Rezept | Thai Khai Kem Salzeier

Zubereitung: 21 Tage
Kochen: 20 Minuten

Zutaten

  • 12 Enteneier (Khai Pet) | ไข่เป็ด
    (alternativ auch Hühnereier (Khai Gai) | ไข่ไก่)
  • 4 Tassen Wasser
  • 1 Tasse Salz (Gua) | เกลือ

Koch Utensilien:

  • Topf
  • Einmachglas (großes Gurkenglas geht auch)
  • Plastikbeutel (Gefrierbeutel)


Rezept Thai Salted Egg Khai Kem

1. Man nimmt frische Enteneier (oder Hühnereier) und wäscht sie mit warmem Wasser und lässt sie dann trocknen.

Enteneier

2. Anschließend nimmt man einen Topf mit Wasser gibt 4 Tassen Wasser und das Salz hinzu. Bei mittlerer Hitze löst man das Salz im Wasser auf. Danach lässt man das Salzwasser abkühlen.

Salzwasser

3. Das Einmachglas wird mit warmem Wasser gründlich gespült und gereinigt. Die Enteneier werden mit heißem Wasser blanchiert, dann mit einem Küchenpapier trockengerieben und geordnet und vorsichtig in das Glas gelegt.

leeres Gurkenglas

4. Danach wird die Kochsalzlösung zu den Eiern gegossen.

Enteneier im Salzwasser

5. Nachdem die Eier mit der Kochsalzlösung überdeckt sind, füllt man den Plastikbeutel mit ein wenig Wasser und verknotet ihn. Den Beutel legt man dann oben auf die Eier. Damit wird verhindert, dass die Eier an die Oberfläche schwimmen können und nicht vom Salzwasser bedeckt sind.

Khai Ken in Salzlake

6. Das Glas wird nun luftdicht verschlossen. Auf einem Aufkleber schreibt man das Datum an dem das Glas mit den Enteneiern gefüllt wurde und das Datum 21 Tage später.
Den Aufkleber befestigt man auf dem Glas. Nach 21 Tagen nimmt man sie wieder aus dem Glas.

Eier im Glas

7. Nachdem die Enteneier 21 Tagen in der Salzlake geruht haben, kann man die Eier weiter verarbeiten. Man öffnet das Glas mit den Eiern. Die Eier mit gebrochenen Schalen oder schwarz verfärbte Eier sondert man aus. Die weißen Eier nimmt man heraus und gibt sie in kochendes Wasser, wo man sie 20 Minuten lang kocht.

gesalzene Eier

8. Nach 20 Minuten nimmt man die Eier heraus und lässt sie abkühlen. Nach dem Abkühlen sind sie fertig zum Essen oder zur Weiterverwendung.
Die thailändischen Salzeier Khai Kem kann man im Kühschrank circa 25 Tage lagern.

salted egg

9. Aus den fertig hergestellten Khai Kem Enteneiern kann man viele köstlichen Thai Gerichte kochen.

Thai Soleier

10. Halbierte Salzeier sind zum Reinbeißen köstlich. Das Gute ist – man braucht sie nicht mehr salzen.

salzige Eier

11. Die thailändischen Salzeier Khai Kem schmecken nicht nur in Salaten oder als Beilage köstlich. Sondern auch in vielen anderen Thai Gerichten.

gesalzene Enteneier

Probiert doch unbedingt einmal aus die gesalzenen Eier selbst herzustellen. Es lohnt sich. Macht nicht zu wenig davon, denn sie sind garantiert schnell weg.

In Thailand isst man die Salzeier Khai Kem gerne mit Thai Congee zum thailändischen Frühstück.

Khai Kem Rezepte

Meine liebsten salzigen Eierspeisen ist der „Spicy salted egg salad“ und der „Papaya Salad with salted eggs“.

  • Salted Egg fried rice (Khao Pad Khai Kem) | ข้าวผัดไข่เค็ม – gebratener Reis mit Salzeier
  • Fried salted eggs (Khai Kem Dow) | ไข่เค็มดาว – gebratene gesalzene Eier
  • Spicy salted egg salad (Yam Khai Kem)| ยำไข่เค็ม – Scharfer Salz-Eier-Salat
  • Fried squid with salted egg (Pla Meuk Pad Khai Kem) | ปลาหมึกผัดไข่เค็ม – gebratener Tintenfisch mit Salzeier
  • Papaya Salad with salted eggs (Som Tam Khai Kem) | ส้มตำไข่เค็ม – Papayasalat mit gesalzenen Eiern

Salzeier kaufen

In Thailand kann man die Salzeier auf jedem Markt kaufen. 3 Stück kosten rund 20 Baht.
In D-A-CH bekommt man Salzeier in den Asia Shops.

… übrigens … für ganz Mutige gibt es 1000 jährige Eier in Thailand …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*