Bescheibung Thai Reisnudeln und Reisnudelsorten

Thai Reisnudeln
Thai Reisnudeln

Thai Reisnudeln | ก๋วยเตี๋ยวข้าว

► In der Thai Küche sind Reisnudeln und Nudeln aus Weizen beliebt. Reisnudeln werden in der traditionellen Thai Küche sehr oft verwendet, denn es sind die beliebtesten Nudeln in Thailand. Man nimmt sie für Salate, Nudelsuppen und Wok-Gerichte.
Sie sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Man verwendet meistens die 1 mm oder 2 mm Reisnudeln. Es gibt aber auch 3, 5, und 10 mm.

In Thailand gibt es sowohl breite Reisbandnudeln mit unterschiedlicher Breite, wie auch Reisnudel-Vermicelli die superdünn sind. Auch Reisplatten gibt es.

In Deutschland verwechselt man sie oft mit Glasnudeln.

Unterschied Reisnudel vs. Glasnudel:
Beide Nudeltypen schauen ziemlich gleich aus. Man sollte sie aber nicht verwechseln, denn nach dem Kochen sehen Glasnudeln klar und transparent aus, die Reisnudeln dagegen bleiben weiß.

Zu Nudeln sagt man in Thailand Guay Tiew | ก๋วยเตี๋ยว.
Alle Nudelgerichte starten mit dem Wort Guay Tiew. Zum Beispiel Nudeln mit Schweinefleisch Guay Tiew Moo, Nudeln mit Huhn Guay Tiew Gai, …

Herstellung

Sie werden aus Reismehl hergestellt und nehmen das Aroma und den Geschmack der verwendeten Saucen besonders gut auf.

Inhaltsstoffe

  • 88 % Reismehl
  • Wasser
  • Einigen Reisnudelsorten wird auch Tapiokamehl oder Stärke der Mungbohnen zugegeben, um das transparente Aussehen der Nudel zu erhöhen und die Nudelkonsistenz zu verbessern. Auch Maisstärke wird oft zugegeben.

Reisnudelsorten

In der Thai Küche verwendet man meistens Nudeln die ein bis zwei Millimeter dünn sind. Aber für manche Gerichte nimmt man auch breitere Nudeln.

  • Feine Reisnudel-Vermicelli (Sen Mee) | เส้นหมี่

    Die super dünnen getrockneten Reisnudel-Vermicelli verwendet man in der Thai Küche gerne für Suppen, Wok-Gerichte und zum Frittieren. Man bekommt sie als Gespinst oder in Nestform.
    Es sind sehr feine, weiße oder farbige, geschmackvolle Nudeln. Es gibt sie nur in getrockneter Form zu kaufen.

    Reisnudel-Vermicelli

    Regenbogen Reisnudel-Vermicelli
    Es gibt sie in 7 verschiedenen Farben. Grün von Pandanblättern. Rot von der Roselle. Gelb von Kürbis. Blau von der Schmetterlingsblume. Orange mit Karotten. Pink mit Drachenfrucht. Violett von der Schmetterlingsblume mit Roselle. Man nennt die farbigen Reisnudel-Vermicelli in Thailand auch Regenbogen Nudeln.

    Rezepte mit Sen Mee Reisnudel-Vermicelli:
    Mee Krob
    Mee Kra Ti

  • Kleine Reisnudeln (Sen Lek) | เส้นเล็ก

    Die kleinen Sen Lek Nudeln haben ungefähr die Größe von Linguini Pasta. Man nennt sie in Thailand auch oft Sen Chan oder Chantaburi Nudeln. Man bekommt sie sowohl als frische Reisnudeln wie auch in getrockneter Form.
    Sen Lek Nudeln sind dehnbarer und etwas zäher wie Sen Yai Nudeln.

    Rezepte mit den kleinen Sen Lek Nudeln:
    Sen Chan Pad Pu (Easy Pad Thai)
    Vietnamesische Nudelsuppe (Pho)

  • Große Reisnudeln (Sen Yan) | เส้นใหญ่

    Die Sen Yan Nudeln werden aus Wasser, Reismehl und Tapioka Mehl hergestellt. Dann werden sie gedämpft und mit Pflanzenöl behandelt, damit sie nicht zu einem Klumpen zusammen kleben.

    Getrocknete Sen Yan Reisnudeln
    Sen Yan 3 mm, getrocknet

    Gekochte Sen Yan Reisnudeln
    Sen Yan 3 mm, frisch

    Man bekommt sie getrocknet in einer Plastikverpackung.
    Man kauft Sen Yan Nudeln am besten frisch im Asiamarkt. Es gibt die Nudeln aber auch in getrockneter Form.

    Rezepte mit Sen Yan Reisnudeln:
    Pad See Ew
    Pad Thai | ผัดไทย
    Pad Kee Mao

  • (Sen Guay Jap) | เส้นก๋วยจั๊บ

    Sen Guay Jap haben unterschiedliche Formen. Es gibt sie in der Form als Chips, als quadratische Reisblätter. Wenn man sie kocht rollen sie sich zusammen und sehen aus wie eine Röhrennudel.
    In Thailand verwendet man die Sen Guay Jap Nudel als Suppennudel.

  • Getrocknete Reisnudeln (Sen Khanom Jeen Häng) | เส้นขนมจีนแห้ง

    Khanom Jeen Nudeln isst man in Thailand mit einer speziellen Sauce.
    Manchmal isst man die Khanom Jeen Nudeln zusammen mit grünem Thai Curry oder mit dem grünen Papayasalat Som Tam.

    Khanom Jeen Rezepte

    Khanom Jeen Sao Nam
    Som Tam Papaya Salat | ส้มตำ
    Khanom Jeen Nam Ya Tai

  • Frische Reisnudeln (Sen Khanom Jeen Sot) |

  • Reisnudeln aus der Region Korat (Sen Mee Korat) | เส้นหมี่โคราช

Reisnudeln
Khanom Jeen Reisnudeln

Zubereitung

In der Thai Küche werden meistens die kleinen Nudeln mit ein bis zwei Millimeter Durchmesser verwendet. Man lässt sie 7-9 Minuten kochen. Nach dem Abtropfen kann man sie in der Küche verwenden.
Für Wok Gerichte lässt man sie 10-15 Minuten Wasserbad, dann kann man sie zum Wok-Gericht hinzugeben und dort weitere 2-3 Minuten garen.

Thai Reisnudeln

Rezepte

Reisnudel Rezept
Pad Thai Rezept | ผัดไทย – Pad Thai gebratene Nudeln
Frühlingsrollen
Thai Nudelsuppe

Reisnudeln kaufen

Man kann sie frisch und getrocknet in jedem Asiamarkt in unterschiedlichen Größen und Formen kaufen.
Man findet dort auch Reisbandnudeln, Reisblattnudeln, Reisplatten und essbares Reispapier.

… Übersicht über die bekanntesten Thai Nudeln

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*