Mungobohnensprossen (Thua Ngok) | ถั่วงอก

Mungobohnensprossen
Frische knackige Mungobohnensprossen

Mungobohnensprossen

► Die Mungobohne wird auch Mungbohne oder Mung Dal genannt. Die Mungbohne ist in Thailand und in ganz Südostasien verbreitet. Die jungen Keimlinge nennt man Mungobohnensprossen.

Die Mungobohnensprossen werden im deutschsprachigen Raum irrtümlicherweise oft als Sojasprossen oder Sojakeimlinge bezeichnet und auch so verkauft. In der thailändischen Küche werden die Sprossen sehr gerne und oft verwendet.

Mungobohnensprossen Geschmack

Die Sprossen sind zart und knackig. Sie schmecken angenehm erfrischend.

Mungobohnensprossen

Thai Küche

In Thailand findet man an allen Suppenküchen Kräuter, Würzsaucen, Gewürze und Mungobohnensprossen um seine Suppe oder sein bestelltes Gericht individuell zu verfeinern. Die Thai Küche verwendet die Sprossen für allerlei Gerichte als erfrischende Zutat, als Beilage und als klassisches Wok-Gemüse. Auch in Thai Salaten werden die Sprossen gerne verwendet.

Sind Mungobohnensprossen gesund?

Mungobohnensprossen sind leicht verdaulich und bestehen hauptsächlich aus Proteinen und Ballaststoffen. Sie enthalten wenig Fett und sind sehr gesund.

Dazu haben sie einen hohen Vitamingehalt. Aufgrund des hohen Vitamin E Gehalts wird Mungobohnen ein Anti-Aging Effekt zugeschrieben.

Inhaltsstoffe:

Protein (25 %)
Fett (1 %)
Vitamine: A, B1, B12, B2, Folsäure, Niacin, C und E
Mineralstoffe: Eisen, Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor
Enzyme und Hormone

Mungobohnensprossen gesund
Mungosprossen sind gesund

Nährwerte für 100 g Mungobohnensprossen

Brennwert: 25 kcal
Wasser: 88 g
Eiweiß: 3,2 g
Fett: 0,30 g
Kohlenhydrate: 1,8 g
Ballaststoffe: 5,6 g

Mungobohnensprossen Rezepte

Als Beilage zu Pad Thai

Wo kann man Mungobohnensprossen kaufen

Auf allen Thai Märkten gibt es frische Sprossen zu kaufen. In Deutschland kann man sie frisch in jedem Asialaden kaufen. Ungekeimte Mungobohnen bekommt man recht günstig in Supermärkten und Reformhäusern.

Thailändischer Markt mit Mungobohnensprossen
Mungobohnensprossen kaufen

Mit den ungekeimte Mungobohnen kann man sich die Mungobohnensprossen selbst züchten.

Mungobohnensprossen selber machen

Mungobohnensprossen herstellen ist einfach, denn Mungobohnen keimen leicht. Man kann Sie leicht innerhalb einer Woche selbst züchten und ernten. Wer die Sprossen selber herstellen möchte der findet hier eine grobe Anleitung. Man sollte aber hygienisch arbeiten um neben den Sprossen nicht noch zusätzlich viele Bakterien und Schimmelkulturen heranzuzüchten.
Unhygienische Arbeitsmaterialien und Arbeitsmaterial können ein Gesundheitsrisiko darstellen.

  • Zuerst wäscht man die Bohnen
  • Dann lässt man die Mungobohnen in einem Gefäss aufquellen. Dazu gibt man im Volumen so viel Wasser hinzu, wie das Volumen der Mungobohnen.
  • Die Mungobohnen lässt man über Nacht aufquellen
  • nicht gequollene Bohnen sortiert man aus
  • gute gequollene Bohnen haben mehr von den kleinen Wurzeln

Materialien zur Herstellung

Man benötigt einen Behältnis der sich gut entwässern lässt. Er sollte Löcher im Boden haben, so dass Wasser abfliessen kann. Weiterhin sollte man es luftdicht verschliessen können.

Man kann zum Beispiel einen Edelstahltopf mit Dämpeinsatz verwenden.

Herstellung

Auf dem Behälterboden oder Topfboden legt man eine Lage Küchenpapier aus und verteilt darauf gleichmässig die Bohnen. Es dürfen gut 3 Mungobohnen übereinander liegen – mehr sollte es aber nicht sein.

Dann braucht man noch einen Deckel / Teller um das ganze abzudecken um Dunkelheit und die Feuchtigkeit im Topf zu halten. Alles sollte gut abgedunkelt sein, ansonsten bilden sich kleine Blättchen und die Sprossen werden nicht mehr grösser.

Weiterhin deckt man das Ganze noch mit einem feuchten Küchentuch ab, damit die Bohnen nicht austrocknen. Das sollte nicht passieren.

Die Mungobohnensprösslinge kann man wenn sie wachsen noch mit einem Gewicht beschweren, dann werden sie besonders kräftig und saftig.

Bewässerung

Die Bohnen muss man jeden Tag mit Leitungswasser spülen und wässern, damit sich keine Bakterienkulturen und Schimmelkulturen bilden können. Am besten das Küchentuch gegen ein Neues auswechseln und wieder feucht machen.

Wachstum checken

Regelmässig das Wachstum checken.

Info: Detailierte bebilderte Anleitung wie man Mungobohnen Sprossen ziehen kann.

Lagerung

Mungbohnensprossen lagert man am besten in einer Plastikbox oder in einer Plastiktüte im Kühlschrank. Sie sind so mehrere Tage haltbar.
Am besten nutzt man eine Plastikbox mit Belüftungslöcher.

Sprossen einfrieren

In Asia Shops kann man Mungobohnen Sprossen oft nur in großen Einheiten kaufen. Daher ist es geschickt, dass man Mungbohnensprossen auch einfrieren kann.
Allerdings sind Sie nach dem Auftauen nicht mehr knackig. Sie eignen sich dann nur noch für Wokgerichte.

Übrigens: Aus Mungobohnenmehl werden die Thai Glasnudeln hergestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*