Maismehl (Paeng Kao Pot) | แป้งข้าวโพด

Thai Maismehl
Maismehl aus Thailand (Paeng Kao Pot) | แป้งข้าวโพด

Maismehl

► In Thailand nutzt man das gelbe Maismehl für verschiedene leckere Gerichte. Es ist preiswert, gesund und wird gerne verwendet.
Man kann es überall in den thailändischen Supermärkten wie Tesco, Big C, 7-Eleven und auf den großen Märkten kaufen.

Man kann daraus viele Spezialitäten herstellen: leckere Brote, Polenta, süßer Reis oder Tortillas.

Ernährung

Je nach Körnersorte kann das Maismehl weiß oder gelb sein. In Thailand ist es gelb. Das Mehl aus dem zermahlenem Mais hat wenig Eiweiß. Daher kann eine einseitige Ernährung auf Basis von Maismehl zu Problemen bei der Eiweißversorgung des Körpers führen.

Um die Eiweißversorgung zu verbesseren mischt man oft Sojabohnenmehl dazu. Das Mehl wird dadurch weißer und eiweißreicher.
Eine weitere Variante ist es, die Maiskörner mehrere Tage in Trinkwasser zu geben in das man vorher Kalk eingerührt hat. Der Mais fängt in dem Kalkwasser an zu gären. Nach dem gären bzw. fermentieren trocknet man die Maiskörner anschließend wieder und verarbeitet sie zu Mehl. Durch dieses Verfahren werden die Backeigenschaften und der Geschmack des entstandenen Maismehls verbessert und der menschliche Körper kann die Eiweiße aus dem Mais viel besser aufnehmen.
Die so behandelten Maiskörner nennt man Pazole. Der Name kommt aus Mexiko.

INFO: Ähnlich ist die Herstellung von dem sehr gesunden Gaba Reis, der auch fermentiert wird.

Ist Maismehl gesund?

Mais und das Mehl sind nicht so gesund wie man denkt. In der Werbung wird Mais immer als gesund vermarktet. Aber Mais enthält viel Zucker, was nicht so ideal ist und er enthält eine große Menge Phytat. Phytat behindert die Aufnahme von lebenswichtigem Eisen in den Körper. Isst man regelmäßig viel Mais, dann kann das zu Eisenmangel, Anämie und dadurch zu Müdigkeit führen.
Phytat blockiert auch die Aufnahme von anderen Mineralien und Vitaminen in den Körper.

Maismehl kaufen

  • Das gelbe Mehl bekommt man in D-A-CH in gut sortierten Supermärkten oder im Asiamarkt.
  • Das Mehl aus fermentierten Pazole Maiskörnern nennt man Maseca, Masa Harina oder Mais-Tortillamehl. Man kann sie in D-A-CH in Shops mit südamerikanischen Lebensmitteln kaufen.

Thai Maismehl Rezepte

Süßer Reis mit Kokosmilch (Khao Neow Moon) | ข้าวเหนียวมูน
Mango Dessert (Khao Neow Ma Muang) | ข้าวเหนียวมะม่วง

Zum Brot backen verwendet man feingemahlenes Maismehl und mischt es mit Weizenmehl. Mit Maismehl allein kann man kein Brot backen weil es kein Klebereiweiß (Gluten) enthält.

… übrigens auch Reismehl ist eine interessante Zutat in der thailändischen Küche …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*