Thai Kürbis Dessert (Kanom Fak Thong) | ขนมฟักทอง

Kanom Fak Thong
Thai Kürbis Dessert (Kanom Fak Thong) | ขนมฟักทอง

Gedämpftes Thai Kürbisdessert

▷ Das traditionelle thailändische Kürbis Dessert – Kanom Fak Thong – wird aus einem voll reifen Fak Thong Kürbis und vielen weiteren exotischen Zutaten hergestellt. Es ist ein unbeschreiblich köstlicher Nachtisch von dem man am liebsten immer gleich alle Dessert-Schalen essen möchte.
Das Dessert Kanom Fak Thong schmeckt süß und köstlich. Es ist weich und klebrig in der Konsistenz. Das Thai Kürbisdessert wird gerne als Nachtisch und als Dessert nach einem pikanten Thai Gericht gegessen. Das Dessert wird in Thailand traditionell in kleinen flachen “Thuai Talai” Schalen serviert.

Hier das original thailändische Rezept Kanom Fak Thong aus meiner Heimat Thailand.

Zutaten / Rezept für 3-4 Personen

  • 300 g gedämpfter Fak Thong Kürbis | ฟักทอง
  • 180 g Zucker / Rohrzucker | (Nam Tan Sai) | น้ำตาลทราย
  • 1/4 Teelöffel Salz (Gua) | เกลือ
  • 150 ml Kokosmilch | (Gati) | กะทิ
  • 100 g Kokosraspel (Ma Prao Kut Sen) | มะพร้าวขูดเส้น gemischt mit einem 1/2 Teelöffel Salz
  • 50 g Tapiokamehl (Paeng Man Sampalang) | แป้งมันสำปะหลัง
  • 100 g Reismehl (Paeng Kao Chau) | แป้งข้าวเจ้า

Die Zutaten bekommt man in jedem Asia Shop.

Zubereitung Kanom Fak Thong

1. Vorbereiten des Thai Kürbis.
Zur Herstellung von Kanom Fak Thong nimmt man idealerweise den original thailändischen Kürbis Fak Thong. (Bild 1) Man kann aber auch einen Hokkaido Kürbis oder einen anderen wohlschmeckenden Kürbis mit orangefarbenem Fruchtfleisch nehmen. Wie im Bild 2 zu sehen ist, schneidet man aus dem gesamten Kürbis größere Stücke heraus. Danach schneidet man den Kürbis in längliche Stücke (Bild 3) und entfernt die Schale und die Kürbiskerne. Anschließend dämpft man die Kürbisstücke in einem Dampfkochtopf für circa 10 bis 15 Minuten. (Bild 4)

Vorbereiten des Fak Thong Kürbisses

2. Sobald der Fak Thong Kürbis komplett gedämpft ist wird er mit einem Kartoffelstampfer oder ähnlichem zu einem Kürbisbrei zerdrückt.

Kürbisbrei

3. Jetzt kann man die Zutaten bereitstellen: Kokosnuss, Zucker, Mehl, Reismehl, Salz, frische Kokosraspeln.

Zutaten für Kanom Fak Thong

4. Zubereitung
(Bild 5) Das gedämpfte Kürbisfleisch in eine Schüssel geben. Reismehl und Tapiokamehl dazugeben und alles gut vermischen.
(Bild 6) Danach Zucker und das Salz dazugeben und wieder alles gut durchmischen.
(Bild 7) Dann gibt man noch die Kokosmilch und die Hälfte der Kokosraspel dazu.
(Bild 8) Danach wird wieder alles mit einem Rührbesen gut durchgemischt.

Zubereitung der Kürbisdessertcreme

5. So sieht die fertige Kürbisdessertmischung aus.

ส่วนผสมขนมฟักทอง

6. Jetzt bereitet man die speziellen Dessertschalen vor.
In Thailand heißen die Schalen Thuai Talai (ถ้วยตะไล).

Schalen Thuai Talai

7. In die Thuai Talai Schalen gibt man jetzt die Kürbisdessertmischung. Man füllt sie aber nicht ganz voll sondern nur 3/4 voll. Darauf streut man dann die andere Hälfte der frischen Kokosraspel.

Gefüllte Thuai Talai Schalen

8. Die gefüllten Schalen gibt man jetzt zum Dämpfen in einen Dampfkochtopf oder in ein Dampfkörbchen. Dort dämpft man sie für 10 bis 15 Minuten.

Kanom Fak Thong Dämpfen

9. Nach dem Dämpfen der Kanon Fak Thong Desserts lässt man die Schalen erst einmal auskühlen.

Thai Dessert Kanom Fak Thong

10. Zum Essen nimmt man das nun festere Thai Dessert mit einem Löffel aus den Schalen heraus.

Kanom Fak Thong

11. Köstlich, lecker und verführerisch orange sieht das Thai Kürbisdessert jetzt aus.

Kürbisdessert

12. Das Dessert ist bereit zum Servieren und zum Vernaschen.

Thai Kürbis Dessert

Das Thai Kürbis Dessert schmeckt nach vollreifem Kürbis und nach frischer Kokosnuss und ist verführerisch süß. Es ist ein original Thai Kürbis Dessert aus der traditionellen Thai Küche.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*