Thailändische Eisspezialität „gerolltes Eis“ (Icecream Pad) | ไอศกรีมผัด

Roll Eis
Gerolltes Eis aus Thailand

Gerolltes Eis | Der neue Eistrend aus Thailand

▷ Aus Thailand kommt ein neuer Eistrend wie leckeres Eis hergestellt und präsentiert wird. Es ist gerolltes Eis. In Thailand wird das Eis überall an Straßenständen und auf den Thai Märkten angeboten. Das Eis wird nach den persönlichen Wünschen individuell auf einer eiskalten Platte hergestellt. Die Eismasse wird direkt vor den Augen der Kunden auf einer kalten Platte gefroren, abgeschabt, geglättet, vermischt, gehackt und zu Eisrollen gerollt.

Es ist faszinierend zuzusehen wie das bestellte Eis quasi „Live“ zubereitet wird und dann als Eisrollen in einer Waffel oder in einem Eisbecher ansprechend serviert wird.
In Thailand sind alle verrückt nach diesem Roll-Eis und es bilden sich oft langen Schlangen dort wo es frisch zubereitet wird. Denn es braucht einige Zeit um jedes Rolleis einzeln frisch herzustellen.

Info: Es ist schon erstaunlich wie sich aus dem einfachen wässrigen Thai Eis am Stiel das moderne cremig frische gerollte Trendeis entwickelt hat.

Zubereitung der Eis-Rollen

Die Eis-Rollen werden individuell für jede einzelne Eisbestellung hergestellt – und zwar nach dem individuellen Geschmack des Kunden. Dazu wird eine flüssige Eis-Grundmasse auf eine bis zu minus -30 °C kalte Platte gegeben. Bei dieser Temperatur gefriert die Masse ziemlich schnell. Zum Eis kann man sich jetzt die Zutaten aussuchen, die man dazu haben möchte. Die angefrorene Eismasse wird nun mehrmals und wiederholt mit einem Spatel abgeschabt und wieder glatt gestrichen. Der Vorgang wird solange wiederholt bis die gewünschte Konsistenz erreicht wird. Anschließend wird das Eis mit dem Spatel zu Roll-Eis gerollt. Es ist interessant zuzusehen wie das Eis „Live“ zubereitet wird.

Zutaten: In Thailand kann man zu den Eis-Rollen eine Menge an Zutaten und Toppings aussuchen. Man kann sich so einn ganz persönliches Eis zusammenstellen und gestalten lassen. Als Zutaten gibt es exotische thailändische Früchte, farbige Lebensmittel, Gemüse und Gewürze, frische Kokosraspel, grüner Matcha Tee, Cookies, Sirup und verschiedene Saucen, Nutella, Schokolade Oreo, Smarties und vieles mehr. Damit kann sich seinen eigenen Lieblingseis erschaffen.

Beliebt sind in Thailand ist gesalzenes Karamell Eis und Durian Eis.

Warum schmeckt es so köstlich cremig und frisch?

Auf der kalten Platte wird die Eisgrundmasse quasi schlagartig zu Eis gefroren. Die Masse hat keine Zeit mehr Eiskristalle zu bilden. Das ist wohl einer der Gründe warum die Eisrollen so cremig zart sind und auf der Zunge zergehen. Da das Eis vor den eigenen Augen immer frisch zubereitet wird schmeckt es auch absolut frisch. Es wird nicht gelagert und verliert dadurch auch nicht an Geschmack.

Gerolltes Eis kaufen

Mehr und mehr schwappt der thailändische Eistrend auch nach Deutschland. Auf vielen Thai Festen und Asia Festen in D-A-CH kann man das Roll-Eis schon probieren.

INFO: Bitte meldet es hier als Kommentar, wenn Ihr wisst wo es in Deutschland, Österreich oder der Schweiz das Roll-Eis zu kaufen gibt. So kann es der ein oder andere auch außerhalb von Thailand ausprobieren. Wo gibt es Roll-Eis in Berlin, München, Stuttgart, Dortmund, Zürich, Bern oder sonst wo. Ich glaube unsere Leser würde das Interessieren.

1. Auf den Asia Food Festivals in der Schweiz gibt es einen Stand, der gerolltes Eis herstellt.

2. …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*