Avocado aus Thailand | อาโวกาโด – der Sorte Hass Avocado

Avocado
Avocado Frucht

Die Avocado aus Thailand

► Die Avocado aus Thailand ist eine gesunde und fettreiche Frucht mit der man viele leckere und gesunde Speisen und Salate zubereiten kann. In Thailand gibt es viele Rezepte, nicht nur Avocado Salat, Dips oder Smoothies. Sie ist Obst und Gemüse zugleich.

Übrigens … die Avocado ist eine Beere und kein Gemüse.

Im folgenden erfährt man, wie man eine reife Frucht auswählt, schält und zubereitet.

Avocado aus Thailand

Avocado Baum

Der Avocado Baum kann bis zu 15 Meter hoch werden und hat längliche dunkelgrüne Blätter. Die Avocados selbst können je nach Sorte unterschiedliche Formen und Größen haben. Der Fettgehalt ist nicht bei jeder Avocadosorte gleich.

Thai Avocado Frucht

Ursprünglich kannte man in Thailand keine Avocado [lat. Persea americana]. Die meisten Früchte kamen aus Nord- und Zentralamerika. Derzeit befindet sich in Thailand der Anbau noch im Entwicklungsstadium. In der Nähe von Pak Chong, Chang Mai und Chang Rai gibt es allerdings einige große Anbauflächen. Die thailändische Avocado sieht birnenförmig aus und hat eine dunkelgrüne bis violett-schwarze Schale, die sehr hart ist. Im Inneren findet man einen großen runden Kern und cremig-zartes Fruchtfleisch mit nussigem Aroma. Die Frucht gehört zu den fettreichsten Früchten überhaupt.

Info zum Anbau: Ein Kilogramm Avocados haben bis zur Reifung rund 1.000 Liter Wasser verbraucht. Im Vergleich dazu haben ein Kilogramm Tomaten etwa 180 Litern Wasser verbraucht.

Thai Avocados kaufen

Sind Avocados gesund?

Sie ist sehr gesund und enthält sehr viel ungesättigte gesunde Fette und zusätzlich lebenswichtige Vitamine wie Vitamin A, Vitamin E, Alpha-Carotin und Beta-Carotin sowie Biotin.

Allgemein bekannt ist, dass sie nicht nur lecker schmeckt, sondern auch helfen kann den Cholesterinspiegel zu senken – und – sie unterstützt beim Abnehmen.

Die enthaltenen Avocatin B Fettmoleküle sind weiterhin auch in der Lage selektiv die Stammzellen der Leukämie-Erkrankung (AML) anzugreifen. Derzeit gibt es wenige Medikamente die das können. Helfen kann die Avocado zur Vorbeugung und zur Lebensverlängerung bei AML.

Probieren Sie doch mal einen Avocado Salat. Er wird Ihnen sicher schmecken und Sie tun etwas Gutes für Ihren Körper.

Übrigens … der Avocadokern enthält sehr viele Antioxidantien wie Polyphenol. Polyphenol ist auch in Grünem Tee enthalten. Den Avocadokern am besten als Pulver in einem geschmackvollen Smoothie verwerten. Die Inhaltsstoffe des Avocadokerns senken den Cholesterinspiegel und helfen bei viralen und bakteriellen Infekten.

Wann ist eine Hass Avocado reif?

Bei Avocados der Sorte Hass lässt sich der Reifegrad an der Farbe der Schale ablesen. Eine unreife Frucht ist sehr hart und dunkelgrün. Reife Avocados haben eine schwarz-violette Schale die schon weich nachgibt. Im Asia Shop kann man sowohl reife als auch unreife Avocados kaufen. Es wird beim Kauf darauf hingewiesen, wenn es sich um vorgereifte Früchte handelt. Vorgereifte Früchte sind weich.

Aufgeschnittene reife Avocado

Am besten ist es man kauft unreife Avocados und lässt sie zuhause bei Zimmertemperatur ausreifen. Am besten in der Nähe von Äpfeln, dann reifen sie am schnellsten nach.

Aufpassen, im Kühlschrank wird sie nicht nachreifen. Längere Zeit im Kühlschrank gelagert wird sie bitter im Geschmack.

So wird die Avocado schneller reif:
Wenn man unreife Früchte schnell ausreifen lassen möchte, dann wickelt man Sie zusammen mit einem Apfel in Zeitungspapier und lagert sie bei Zimmertemperatur für drei bis zehn Tage. Äpfel verströmen das Reifegas Ethylen. Das Ethylen Gas lässt Früchte schneller reifen.

Schneidet man eine Avocado auf, dann reift sie nicht mehr nach. Ist sie reif, dann kann man sie noch 1-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Avocados reifen im Ofen in 10-20 Minuten

Wenn man gerade nur eine unreife, un­ge­nieß­bare harte Frucht zu Hause hat und nicht 10 Tage warten will bis die Frucht nachgereift ist, dann kann man folgenden Trick anwenden.

  • Die unreife Avocado luftdicht in eine Alufolie packen und bei 90 Grad für 10 bis 20 Minuten im Ofen turboreifen lassen. Max. 30 Minuten bei groß­en Avocados.
  • Man kann es dann kaum glauben aber die Frucht ist in der kurzen Zeit nachgereift

Avocado Sorten in Thailand

Am meisten in Thailand verbreitet ist die Sorte Hass Avocado und die Sorte Reed-Avocado.
Diese beiden Sorten haben eine stark genoppte Schale einen leckeren würzigem Geschmack. Sie verfärben sich bei zunehmender Reife schwarz. Früchte mit schwarzer Schale haben den perfekten Reifezustand. Fuerte und Hass Avocado.
Die dunkelgrüne Hass Avocado ist auch in D-A-CH sehr beliebt.

Avocado Verkauf auf einem thailändischen Markt

Aufschneiden einer Avocado

Vor dem Aufschneiden einer Avocado muss die Frucht mit kaltem oder lauwarmem Wasser gewaschen und leicht geschrubbt werden. Auf der hubbeligen dunkelgrünen Schale der Früchte haben sich Bakterien und Pestizidreste angesammelt, die beim Aufschneiden mit dem Messer in das Fruchtfleisch gelangen könnten.
Man schneidet sie am besten der Länge nach auf. Dabei schneidet man man um den Kern herum. Dann dreht man beide Hälften in entgegengesetzte Richtung. Wenn man nur eine Hälfte benötigt, dann entfernt man den Kern nicht. Der Kern sorgt dafür, dass die angeschnittene Hälfte länger frisch bleibt.

Die Avodado kann man anschließend direkt aus der Schale löffeln oder oder das Fruchtfleisch würfeln oder in Scheiben schneiden.

Avocado Fruchtfleisch

Aufbewahren / Lagerung

  • Reife Früchte können bis zu 3 Tagen im Gemüsefach des Kühlschranks gelagert werden.
  • Halbreife Früchte lagert man bei Zimmertemperatur, denn sie gehören nicht in den Kühlschrank.

Zum Nachreifen, legt man sie in die Nähe von Äpfeln. Angeschnittene Avocados hält man kühl und schützt das grüne Fruchtfleisch mit einer Frischhaltefolie. Die angeschnittene Fläche wird schnell dunkel an der Luft. Man kann diese Oxydation auch mit einigen Tropfen Limettensaft oder Zitronensaft unterbrechen.

Nährwerte

Die Avocadofrucht hat mit den höchsten Fettgehalt aller bekannten Obst- und Gemüsesorten.
Sie gehört daher auch zu den Kalorienreichsten Früchten durch seinen hohen Fettanteil.

Zubereitung und Essen

Nach dem halbieren kann man das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Avocadohälften löffeln.

Zubereiten des Avocadokerns

Den Avocadokern mit dem Messer in vier Teile schneiden und in einem Mixer zu Pulver zerkleinern. Das entstandene Pulver mixt man dann am besten in einen schmackhaften Smoothie. Das Pulver ist nicht besonders schmackhaft und darüberhinaus auch noch bitter.

Thai Avocado Rezepte

Rezept gesunder Avocado Salat
Rezept Dip

Rezept Smoothie
Rezept Avocadocreme

Avocado Verkauf auf dem Thai Markt

Thailändische Smoothies mit Avocados aus Thailand

In Thailand werden Avocado Smoothies mit einem Mixer wie folgt hergestellt:

Thai Avocado Smoothie Grundrezept: Man mixt 1/2 reife Hass-Avocado mit zwei Tassen Kokosmilch, Reismilch oder Mandelmilch. Zum Süssen kann man Agavendicksaft verwenden. In Thailand wird oft auch gesüßte Kondensmilch verwendet. Dazu gibt man dann beliebige Früchte hinzu. Thai Mango, Ananas, Pfirsich, Kaki schmecken lecker.

Avocadocreme / Guacamole / Avocadomus

Die Avocadocreme, die man auch Guacamole nennt, entsteht aus dem Mus von zerdrücktem Avocadofleisch.

Das Avocadomus wird als Brotaufstrich oder zum Dippen verwendet und wird folgendermassen hergestellt:

Das Fruchtfleisch wird mit einer Gabel zerdrückt oder wird püriert. Danach wird das Avocadomus mit Salz und Pfeffer gewürzt. In Thailand verfeinert man das Mus zusätzlich noch mit frischem Koriander, Chili, Knoblauch, Zwiebeln und anderen thailändischen Gewürzen.

Das Mus wird schnell braun. Damit das nicht passiert, wird zusätzlich mit Limettensaft als Antioxidationsmittel verfeinert.

Die Avocado ist eine neue Frucht in Thailand, die sehr gesund ist. Die nach wie vor beliebteste Frucht in Thailand ist allerdings immer noch die gelbe Mango.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*